ESD-Forum

ESD-Schutzzone EPA

Beiträge zu Maßnahmen und Einrichtungen in ESD-Schutzzonen. Bitte keine Sonderzeichen verwenden.
Kein öffentlicher Schreibzugriff. Bitte einloggen oder registrieren
Letzter Beitrag
D2X

D2X
71 Beiträge
---
Ort:
Germany
24.10.2012 13:05

Regale zur Kistenaufbewahrung

Müssen die Stellflächen eines Regales in einer EPA einer bestimmten Anforderung entsprechen wenn der Inhalt der Kisten (conductiv) doch selbst durch die Kiste geschützt ist ? Bei uns stehen einige Metallregale welche lackiert sind. Diese Regale stehen auf ESD-Fußboden. Die Kisten werden nach einer Entnahme auf ESD-gerechten Wagen gestellt.

Gruß D2X




 
ESD-TE

ESD-TE
15 Beiträge
---
Ort:
-
24.10.2012 14:20

Re: Regale zur Kistenaufbewahrung

Hallo D2X,

Wir haben bei uns auch ein paar Metallregale im Einsatz. Diese sind auch über ihre Standfläche auf dem ESD-Boden geerdet. Der Oberflächenwiderstand unserer Metallregale ist sehr klein, damit besteht zwar die Gefahr einer harten Erdung, da wir in diesen Regalen jedoch nur verpackte Teile lagern, ist dieses Risiko zumindest nicht gegeben. Wenn Ihr jedoch lackierte Metallregale einsetzt, sollte man, denke ich, darauf achten, dass sich diese Lackierung nicht auflädt. Unsere sind eloxiert und wir konnten keine hohen Aufladungen an dem Material feststellen. Manche Lackierungen können sich jedoch sehr hoch aufladen und weil sie zusätzlich isolierend sind, kann die Ladung über das Metall eben nicht abgeleitet werden. Die schwarzen Kisten schützen zwar auch ein wenig vor elektrischen Feldern, sind aber keine richtigen Shielding Verpackung. Zudem muß man dann auch innnerhalb der Schutzzone darauf achten, dass nur geschlossene Kisten in das Regal gestellt werden.
Soviel meine Meinung zu den Metallregalen, bin aber sehr gespannt, was andere noch dazu sagen, da wir wie gesagt auch Metallregale im Einsatz haben.
Gruß,
ESD-TE

Editiert von ESD-TE - 24.10.2012 14:21




 
ESD-Coach

ESD-Coach
304 Beiträge
---
Ort:
WOR
Germany
25.10.2012 10:26

Re: Regale zur Kistenaufbewahrung

Hallo
Für die Regalfächer im EPA gilt, ähnlich wie bei Arbeitsplatzoberflächen, der Grenzwert kleiner 1 GOhm (Ableitfähigkeit gegen Erde). Das muss wirklich gemessenen werden, da die Ableitfähigkeit bei Lacken von der Oberflächenleitfähigkeit und von der Dicke (Durchgangswiderstand) der Lackschicht abhängig ist. Das gilt auch für Eloxal.

Bei CDM Risiko (aufgeladenes Bauteil wird durch Hartentladung geschädigt) sollte der Regaloberflächenwiderstand nicht unter 10kOhm liegen.
Sollte der Ableitwiderstand der Regalfläche über 1 GOhm liegen, müsste man das Regal als Nicht-ESD-gerecht kennzeichnen und die ESDS (ESD-empfindliches Bauelement) dementsprechend mit z.B. Shieldingverpackungen oder verschlossenen Conductiveboxen oder Cort.Kartons lagern.
Wenn der Oberflächenwiderstand des Shields unter 10kOhm liegt, werden E-Felder um das ESDS herumgeleitet. Deshalb werden verschlossene Conductiveverpackung als Faradayischer Käfig toleriert.

Ergänzend sollt man bei einem Nicht-ESD-gerechten Regal einen Mindestabstand zu ungeschützten ESDS von 30 cm einhalten und prozesstechnisch gewährleisten z.B. Arbeitstisch vom Regal wegschieben.

Editiert von ESD-Coach - 25.10.2012 10:27


Schöne Grüsse
vom ESD-Coach

 

Hinweis zur Cookie-Nutzung


Wir benutzen Cookies, um Ihnen eine Vielzahl von Services anzubieten, und um die Benutzerfreundlichkeit unserer Webseite stetig verbessern zu können. Mit der Nutzung der Webseite erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies, gemäß unserer Cookie Policy, einverstanden. learn more

Impressum

 

Einfach per eMail (an: webmaster(at)esd-coach.de) Ihr Profil löschen. Betreff: "ESD-Forum Profil löschen" und Ihren Profilnamen angeben. Über die endgültige Profillöschung werden Sie zeitnah informiert. Dabei gilt unsere Datenschutzerklärung.

Aktuell sind 19 Gäste und keine Mitglieder online

Wir benutzen Cookies, um Ihnen eine Vielzahl von Services anzubieten, und um die Benutzerfreundlichkeit unserer Webseite stetig verbessern zu können. Mit der Nutzung der Webseite erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies, gemäß unserer Cookie Policy, einverstanden. Datenschutz.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Website.
EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk